Banner

Am vergangenen Wochenende reisten Sabine und Björn Brose in das österreichische Krems, um dort beim ITSF Masters am Garlando mitzuspielen. Die Ergebnisse, die die Beiden dort ablieferten sind beeindruckend.

Björn Brose gewann das Semi-Pro Einzel und außerdem in den Doppeln Mixed und Pro-Am an der Seite seiner Frau Sabine Brose. Im Damen Doppel schaffte es unsere Nationalspielerin Sabine ebenfalls aufs Treppchen. Sie holte sich Bronze an der Seite von Petra Euler.

Herzlichen Glückwunsch zu den herausragenden Leistungen - gerade im Land der "Garlando-Meister". Super!

brosebrose