Banner

Beim ersten Challenger, das in Bielefeld stattfindet, ist der Andrang groß. Innerhalb kurzer Zeit waren die verfügbaren 110 Doppelstartplätze für den kommenden Samstag vergeben. Da auch die Warteliste sehr lang ist, besteht keine Chance mehr, sich anzumelden.

Weitere Challenger werden am 1. April in Trier und in Halle (Saale) ausgetragen. Dort sind aktuell noch Startplätze frei.

Wir wünschen allen, die einen Startplatz ergattert haben, viel Spaß bei den Challengern am kommenden Wochenende.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok