Banner

Logo DM 200

Die deutschen Tischfußballmeisterschaften werden auch im Jahr 2020 in Hamburg ausgetragen. Gespielt wird um die nationalen Titel vom 24. bis 26. Januar.

Freuen dürfen sich alle Teilnehmer und Gäste auf Kampnagel als Austragungsort. Damit kehren wir wieder dorthin zurück, wo im Jahr 2017 der ITSF World Cup ausgerichtet wurde. Ermöglicht wird das durch die Partnerschaft mit der Firma Silpion. 
 
Starten wird die DM 2020 am 24. Januar mit dem Mixed, für das sich 24 Paarungen qualifizieren können. An den beiden nachfolgenden Tagen werden Doppel und Einzel gespielt. Neu sind die beiden Einzel-Kategorien U13-Junioren und Ü63-Senioren. Gespielt wird auf mindestens 100 Tischen aus dem Hause Leonhart.  

Die Ausschreibung, die alle erforderlichen Informationen sowie den detaillierten Zeitplan enthält, ist im Bereich Deutsche Meisterschaft veröffentlicht. Dort sind auch die aktuellen Qualifikationskriterien zu finden. 

Zu beachten ist, dass für die Festlegung der qualifizierten Spielerinnen und Spieler die Ranglistenstände vom 12. Dezember 2019 zählen. 

Der DTFB freut sich gemeinsam mit dem TFVHH sowie unseren Partner Silpion und Leonhart auf eine spektakuläre nationale Meisterschaft im kommenden Januar in Hamburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok