Banner

Der DTFB freut sich mit "Training für Trainer" den Grundstein für den Aufbau seiner offiziellen Trainerausbildung zu legen. Der Startschuss fällt am 25. bis 27. Mai im Rahmen eines Seminarwochenendes im DPSG Bundeszentrum Westernohe. Der DTFB wünscht Lukas Übelacker und allen Teilnehmern viel Erfolg bei dieser spannenden Aufgabe.

Lange Zeit war es ruhig, doch langsam starten die Vorbereitungen. Während die Mädels hier und da schon ihre Erfolge in 2018 feiern, will Irmi noch weiter.
Im Vordergrund steht das Team - nach diesem Motto findet das erste Trainingslager des Damennationalteams 2018 statt. Neben verschiedenen Freizeitaktivitäten wird es auch kickertechnisch einiges zu Erleben geben.
Wir bedanken uns sehr bei Rikko für seine große Hilfsbereitschaft und beim Kixx Hamburg, wo wir die Möglichkeit haben zwei Tage intensiv zu trainieren.
Außerdem bedanken wir uns bei den Jungs von Kickercoach, Cornelius Kniepert und Semin Mensah, die sowohl technische als auch taktische Lehrstunden mit uns angehen.

Herzlich willkommen im ersten Trainingslager heißen wir unser Nationalteam:
Irma Del Grosso (Coachin)
Pia Susanne Merbach (Kapt.)
Katja Dwenger
Maura Porrmann
Nina Schütz
Sabine Brose

Und außerdem auch folgende Spielerinnen:
Jessica Bechtel
Susanne Herschung
Susanne Holocher

Achtung: Meldeschluss ist der 2. Mai

Das erste World Series Turnier des Jahres 2018 wird vom 10. - 13. Mai im französischen Rouen auf Bonzini ausgetragen. Die Ausschreibung mit allen Informationen ist unter diesem Link auf der ITSF-Webseite zu finden.

DTFB-Mitglieder, die an diesem Topevent teilnehmen möchten, melden sich formlos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe des Namens, der ITSF-Spielernummer, den gewünschten Disziplinen und jeweiligen Partnern an. Meldeschluss nicht vergessen!

Wir wünschen unseren Sportlern viel Spaß und Erfolg in Frankreich.

Da es in der letzten Zeit vermehrt zu Anfragen kam zu möglichen Spielberechtigungen von Spielern, die an der Grenze zu einem Landesverband wohnen und in die Strukturen eines anderen Verbandes eingegliedert sind, wurde die Spielberechtigung für den Länderpokal angepasst. Es ist nun möglich für diese Spieler eine Sondergenehmigung zu erwirken. Hierzu muss ein Antrag an den DTFB gestellt werden, dieser wird dann vom Vizepräsident Sport bearbeitet.

Ebenso gibt es eine Änderung im Spielablauf. Alle Informationen findet ihr hier.

Wir freuen uns, verkünden zu können, dass die offizielle DTFB Bundesliga-App ab sofort im Google-Playstore 

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.arnefeildtfb

und auf Itunes erhältlich ist.

https://itunes.apple.com/de/app/dtfb/id1354402286?ls=1&mt=8

Die App wird am Wochenende bei der Senioren-Bundesliga ihren ersten offiziellen Einsatz haben und wird, sollte dieser Test erfolgreich verlaufen, in allen Ligen in dieser Saison zum Einsatz kommen.

Wir erhoffen uns von diesem Meilenstein eine deutliche Verbesserung des Komforts und der Kommunikation für alle Spieler und Organisatoren.

Damit wir am Wochenende ein möglichst breites Feedback erhalten, möchten wir alle Senioren bitten, sich die App herunterzuladen und einzusetzen. Eine genaue Einweisung erfolgt Samstag vor Spielbeginn. Da der Handyempfang in Uckerath bekanntlich nicht überragend ist stellt der DFTB, für die Veranstaltung, ein kostenloses WLAN.

Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle Arne Feil, dem Entwickler der App, der diesen Schritt erst möglich gemacht hat."

Die Ranglisten der Junioren & Juniorinnen sind ab sofort noch einmal einmal in die verschiedene Altersklassen unterteilt. Es wird nun zwischen U19, U16 und U13 unterschieden, zusätzlich gibt es auch noch eine extra Rangliste für Juniorinnen.

Da es sich in einigen Landesverbänden etwas schwieriger gestaltet einen Teamchef für den im Mai anstehenden Länderpokal der Damen, Senioren und Junioren zu finden haben wir die Regelung etwas angepasst. Die geänderten Informationen findet ihr unter dem Punkt "Länderpokal". 

juleica neu musterIm Mai findet eine Juleica-Schulung in Rheinland-Pfalz statt.

An einem verlängerten Wochenende kann hier ein offiziell anerkannter Lehrgang absolviert werden, durch den man die Qualifikation zum Jugendleiter/ zur Jugendleiterin erhält.

Das Programm mit dem Titel "Fit für die Gruppenleitung" startet Donnerstag, 10.05.2018, und endet am Samstag, 12.05.2018. Bei Bedarf und Interesse kann sonntags noch ein Erste-Hilfe-Kurs besucht werden.

Detaillierte Infos dazu sind auf der Seite des RPTFV unter diesem Link zu finden.

Wir bedanken uns für dieses Angebot und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

 

Top Trainer, super Essen, tonnenweise Feuerholz: Das DTFB-Kickercamp ist zurück!

Der Sommer-Lehrgang der Junioren-Nationalmannschaft steht erneut allen Kindern und Jugendlichen offen, die eine Woche zelten, kickern und lagerfeuern möchten. 

Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kostenbeitrag liegt erneut bei 178 Euro je TeilnehmerIn.

Inbegriffen darin sind:

- sechs Übernachtungen im Großzelt
- Vollverpflegung (bio-zertifizierte Küche)
- angeleitetes Kickertraining 2 x täglich 2 Stunden
- Rahmenprogramm

Kickercamp 2018