| DTFB-News

Neuer Vorstand in Bayern

| DTFB-News

Neuer Vorstand in Bayern

Logo BTFVAm 11. Juni standen beim Bayerischen Tischfußballverband (BTFV) e.V. Neuwahlen des Vorstands an. Thomas Przesdzink, der viele Jahre den Verband leitete und dem es in dieser Zeit u. A. gelang, die Ligabetriebe im Norden und Süden Bayerns unter einem Dach zu vereinen, stand nicht mehr zur Wahl. Er wird sich zukünftig auf seine Aufgabe im DTFB als Vizepräsident Kommunikation konzentrieren und dafür sorgen, dass die Erfolgsgeschichte Tischfußball die angemessene Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfährt.

Neuer Präsident des BTFV ist Florian Heuschmid aus Nürnberg. Er wurde in einer sehr harmonisch verlaufenden Versammlung mit großer Mehrheit gewählt. Ihm zur Seite steht als Vize mit Alex Fielk ein Vereinskamerad. Wieder zurück im Team des BTFV sind mit Andreas Hauptmann und Mario Pichlmaier zwei Funktionäre, die in der Vergangenheit großen Anteil an der Erfolgsgeschichte des BTFV, der aktuell mit mehr als 600 Mitgliedern der zweitgrößte DTFB-Mitgliedsverband ist, hatten.

Der DTFB bedankt sich bei Thomas Przesdzink sehr herzlich für die nachhaltige Aufbauarbeit, die er für den BTFV geleistet hat und die dazu führte, dass der BTFV als gemeinnütziger Sportverband anerkannt ist. In seiner Amtszeit, in der er gegen viele Widerstände kämpfen musste, entwickelte sich der Tischfußballsport in Bayern zu einem stabilen Gebilde. Dem neuen Präsidium um Florian Heuschmid wünschen wir viel Erfolg und hoffen, dass der Aufwärtstrend in Bayern weiterhin Bestand hat.

Aktuelles

09. März 2021 | Daniel Görlich | DTFB-News

Die neue DTFB Webseite ist online

Gemeinsam dürfen wir uns über die neue DTFB-Webseite freuen. Vielen Dank an alle Unterstützer. Bei Fragen, Anmerkungen oder Wünschen könnt Ihr euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Powered by